Feierlicher Projektauftakt  /  5.11.2018, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Wie Unternehmen aus ihren Daten neue Werte schaffen

Dimensionen und Perspektiven des Projekts »Data Mining und Wertschöpfung«

Die Digitalisierung verändert unsere Wertschöpfung. Daten sind nicht nur ein wesentlicher Treiber der Digitalisierung. Sie eröffnen auch Möglichkeiten zur Verbesserung von Produktionsprozessen, für neue Produkte und Dienstleistungen und für innovative Geschäftsmodelle. Unsere Veranstaltung richtet sich deshalb an Unternehmen und Interessenvertreterinnen und -vertreter aus Wirtschaft und Politik, die mehr über die digitale Transformation erfahren möchten. Gemeinsam mit den Teilnehmenden versuchen wir die Frage zu beantworten: Wie können Unternehmen aus ihren Daten neue Werte schaffen?

Am Vormittag stellen wir Ihnen erste Ergebnisse unserer Interviewreihe mit zahlreichen sächsischen und internationalen Unternehmen zum Stand der Digitalisierung vor. Anschließend organisieren wir für Sie ein World Café. Dort lernen Sie die vielfältigen Dimensionen unseres Projekts »Data Mining und Wertschöpfung« kennen und erarbeiten Lösungsvorschläge für die Herausforderungen der Digitalisierung. So haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Aspekte der Datennutzung zu vertiefen und sich darüber auszutauschen.

Unterschiedliche Perspektiven auf das Thema Digitalisierung liefern am Nachmittag Beiträge über die Erfahrungen von einzelnen Unternehmen, zu politischen Initiativen sowie zur Verbindung von Wissenschaft und Praxis. Beim Networking haben Sie Gelegenheit, die Potenziale datenbasierter Technologien mit anderen Teilnehmenden zu diskutieren.